WIR SIND FÜR SIE DA

Hygiene und Gesundheit haben bei unserer Arbeit allerhöchste Priorität - ganz besonders in den aktuellen „Corona-Zeiten“. Wir sind optimal darauf vorbereitet und sicher im Umgang mit Infektionsschutzmaßnahmen. Unsere ohnehin hohen Hygienestandards und Maßnahmen garantieren Ihnen größtmögliche Sicherheit.

Wir möchten, dass Sie wissen, dass Ihr Wohlbefinden bei uns stets an erster Stelle steht!

Unser Team steht Ihnen wie gewohnt telefonisch und per Mail zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir haben vorübergehend geänderte Öffnungszeiten. Siehe unter Kontakt.

Schonende Behandlung bei Zahnarztangst/Zahnarztphobie

  • In nur zwei Terminen zu einem verbesserten Leben
  • Nur eine Vollnarkose nötig, damit Angstpatienten ihr Wunschgebiss erreichen
  • Geschulte und erfahrene Zahnärzte, die auf Zahnarztangst spezialisiert sind
  • Erster Behandlungstermin ohne Instrumente in einem angenehmen Umfeld

Der erste Schritt in ein neues Leben ist getan

Sie möchten wieder Lachen und ihre Zähne zeigen können und haben uns im Internet zur Behandlung der Zahnarztphobie gefunden?! Wir beschäftigen uns schon lange mit dem Thema „Zahnarztphobie“ und wissen wie ernst Ihr Problem ist und wie wichtig für Ihr physisches und psychisches Wohlbefinden. Unser wichtigstes Ziel ist, wenn Sie glücklich und zufrieden mit schönen und dauerhaft gesunden Zähnen nach der Therapie das Zahnzentrum verlassen. Wir werden Ihnen zeigen, dass es eine schmerzfreie Zahnmedizin gibt, und dass schöne Zähne schön bleiben, wenn sie regelmäßig kontrolliert und gereinigt werden.

Dazu ist zuerst ein Gesprächstermin in ungestörter Atmosphäre notwendig. Diesen halten wir Ihnen gerne frei. Anschließend werden wir anhand der neuen 2–TERMINE-THERAPIE alle notwendigen Behandlungen durchführen.

1. Termin:

  • Unter Vollnarkose oder auf Wunsch im Dämmerschlaf werden zahnerhaltende bzw. zahnchirurgische Massnahmen durchgeführt. Es werden Zähne beschliffen, abgeformt, und mit Füllungen versorgt. Bei Bedarf werden Implantationen und knochenaufbauende Techniken durchgeführt. Notwendige Abformungen für Kronen und Prothesen werden ebenfalls in der gleichen Sitzung gemacht. Wenn Sie aufwachen haben sie IMMER ein Zahnprovisorium, damit sie zwischenzeitlich nicht ohne Zähne sind.

2. Termin:

  • Sie bekommen ihre neuen und schönen Zähne eingesetzt und erhalten wieder ein traumhaftes Lächeln. Bei Bedarf kann es unter örtlicher Betäubung bzw. Dämmerschlaf eingesetzt werden.

Zögern sie nicht und vereinbaren sie ein Kennenlerntermin, damit sie wieder lachen können.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Ihr Team des Zahnzentrum Bad Oeynhausen.


Mit Ihrer Panik vor dem Zahnarzt sind Sie nicht allein

Experten schätzen, dass bis zu 70% der gesamten Bevölkerung Zahnarztangst haben. Die Betroffenen empfinden die Tage vor dem anstehenden Zahnarzttermin und der Behandlung als sehr unangenehm und haben Angst. Sie verbinden den Zahnarztbesuch mit einer Vielzahl negativer Emotionen und begeben sich nur mit sehr viel Überwindung zum Zahnarzt. 

Etwa 5-10% der Menschen haben eine Zahnarztphobie und gehen nicht zum Zahnarzt, da sie richtige Angst und Panik vor dem Besuch und der Behandlung haben.


Wir nehmen Ihre Sorgen ernst

Angstpatienten vermeiden den Zahnarztbesuch häufig sehr lange, sodass sich Karies oder Parodontitis entwickelt oder einzelne Zähne sogar ganz zerstört sind. Wenn dieser Fall eintritt, schämen sich die Betroffenen und haben einen weiteren Grund den Zahnarzt zu meiden.

Sie müssen sich jedoch nicht vor kritischen Bemerkungen fürchten. Denn Ihre Sorgen und Ängste liegen uns am Herzen und wir möchten Sie sicher auf Ihrem Weg begleiten. 

Unsere Praxis und unsere Zahnärzte sind auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert. Wir beraten Sie in Ruhe zu den notwendigen Behandlungsschritten, die Ihre Mundgesundheit wiederherstellen können. Auch klären wir Sie über mögliche Behandlungsalternativen auf, damit Sie wissen was auf Sie zukommen wird und Sie sich darauf vorbereiten können. 

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir sind gerne für Sie da und begleiten Sie bei einem angstfreien Zahnarztbesuch!


Schmerzfrei schöne Zähne. Ohne Zahnarztangst.

Da es viele Ausprägungen von Zahnarztangst gibt, bieten wir verschiedene Methoden an, mit denen wir eine angenehme Behandlung erreichen können. 

Zum einen können Sie die Behandlung in lokaler Betäubung durchführen lassen und während des Eingriffs Ihre Musik hören. Zum anderen können Sie sich für die Sedierung entscheiden, bei der Sie bei Bewusstsein sind, aber träumen und wie in Trance sind.

In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne, welche Betäubung am besten für Sie geeignet ist.

Unser geschultes Team kann Ihnen eine schmerzfreie Behandlung ermöglichen. In vielen Fällen ist nur eine Behandlung nötig, um eine geheilte Mundgesundheit zu erreichen. Je nach Entzündung und Komplexität des Zahnes und seines Wurzelkanalsystems können viele Wurzelbehandlungen in einer Sitzung durchgeführt werden. Überwinden Sie Ihre Angst und gehen Sie auf uns zu, damit Sie in Zukunft wieder unbeschwert lächeln können!

Gemeinsam finden wir die angenehmste Behandlung für Sie.

Wenn Sie den Wunsch haben, die Behandlung ganz zu „verschlafen“, können wir Ihnen unsere Behandlungen in Vollnarkose anbieten. Sie sind während der Behandlung völlig ohne Bewusstsein und bekommen nichts von der Zahnbehandlung, die Ihnen Angst macht, mit. Nach der Behandlung haben Sie keinerlei Erinnerung an den Ablauf der Zahnbehandlung.

Sie können gerne mit unserem Zahnarzt sprechen, wenn Sie eine Behandlung in Vollnarkose wünschen. Wir informieren Sie gerne ausführlich über den Ablauf und vereinbaren einen Termin mit Ihnen.

Es gibt die Möglichkeit Sie mit einer medikamentösen Sedierung in eine tiefe Entspannung zu versetzen. Die entsprechenden Medikamente beruhigen Sie, sodass Sie während der Sedierung keine Angst vor der Zahnbehandlung haben. Abhängig von dem angewendeten Medikament und der Dosierung kann Ihre Reaktions- und Wahrnehmungsfähigkeit stärker oder schwächer eingeschränkt sein.

Die Sedierung kann auch noch einige Stunden nach der Behandlung wirken. Deshalb müssen Sie eine Begleitperson in unsere Praxis mitnehmen und dürfen nach der Behandlung nicht gleich wieder am Straßenverkehr teilnehmen.

Mit einer Sedierung können Sie die zahnärztliche Behandlung ruhig und entspannt durchführen lassen. Lachgas ist hierfür eine optimale Lösung, da es durch die moderne Technik eine sehr risikoarme Sedierungsmethode darstellt. Während der Sedierungsphase sind Sie die ganze Zeit ansprechbar und bei vollem Bewusstsein. Sie nehmen wahr, dass die Behandlung durchgeführt wird, aber Sie haben keine Angst, sondern im Gegenteil:  Es ist den Patienten regelmäßig „gleichgültig“. 

Der Vorteil von Lachgas ist, dass es auch bei den kleinen Angstpatienten, also Kindern ab sechs Jahren, angewendet werden kann.

Der Zahnarzt kann die Wirkungsdauer exakt steuern, sodass die Wirkung auch nach der Behandlung innerhalb weniger Minuten nachlässt. Erwachsene Angstpatienten können ohne Begleitperson zur Behandlung kommen und sind danach nicht in Ihrem Alltag eingeschränkt.

The Wand / STA™ ist das erste computergestützte System zur Lokalanästhesie. Durch die revolutionäre Technologie können mit minimalem Aufwand klinisch sichere und progonstizierbare Ergebnisse erreicht werden. Dabei macht The Wand / STA™ nicht nur den Einsatz klassischer Injektionstechniken so einfach wie nie – sondern ermöglicht es vor allem, intraligamentäre Anästhesien zur Vermeidung von Leitungsanästhesien ganz einfach durchzuführen.

  • zur Betäubung einzelner Zähne im Unterkiefer als angenehme Alternative zur Leitungsanästhesie
  • die Zunge wird nicht taub
  • möglich bei allen konservierenden Behandlungen (z. B. bei Füllungen und Wurzelkanalbehandlungen)
  • möglich bei Präparationen (z.B für Kronen und Brücken)
  • schmerzfrei und entspannt

Fakten zu Zahnarztangst

UrsachenBisherige schlechte Erfahrungen, Angst vor Kontrollverlust, Angst vor Schmerzen
SymptomeAngstzustände mit erhöhtem Puls, Schwitzen, Magen-Darm-Beschwerden
BehandlungsmethodeMedikamentös, Entspannungsübungen, Hypnose, Sedierung
KostenAbhängig von Behandlungsmethode

Ihre Zahnärzte in Bad Oeynhausen

Dr. Michael Püttmann

Zahnärtzlicher Leiter, Implantologie & ästhetische Zahnheilkunde

Zahnarzt Silvio Negrea

Endodontologe & Parodontologie

Zahnärztin Anil Sag

Kinderzahnheilkunde, ästhetische Zahnheilkunde, allgemeine Zahnheilkunde

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Ästhetische Zahnmedizin
  • Vollkeramischer Zahnersatz und Implantologie (3D-navigiert)
  • Behandlung unter Lachgas und Sedierung (Dämmerschlaf)

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Spezialist für Endodontologie
  • Parodontologie
  • Vollkeramische Restauration
  • Traumatologie

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Spezialist für Endodontologie
  • Parodontologie
  • Vollkeramische Restauration
  • Traumatologie
  • KFO: unsichtbare Zahnstellungskorrektur

Ihre Vorteile

  • Hochqualifizierte Zahnärzte
  • modernste Zahnmedizin
  • zeitnahe Termine für Sie
  • Terminerinnerung für Sie
  • eigenes Labor, Zahntechniker vor Ort
  • Handwerkskunst mit Qualität
  • Erfolgreicher Ausbildungsbetrieb

Glückliche Patienten

Kontakt

Zentrum für Zahnmedizin Bad Oeynhausen
Dr. Püttmann & Kollegen

Bahnhofstrasse 21
32545 Bad Oeynhausen

Telefon: 05731 6073 001
Telefax: 05731 86 99 60
E-Mail: info@zahnzentrum-bad-oeynhausen.de

Öffnungszeiten

Mo8.00 - 12.30 | 14.00 - 18.00 Uhr
Di8.00 - 12.30 | 14.00 - 18.00 Uhr
Mi8.00 - 12.30 | 13.00 - 16.00 Uhr
Do8.00 - 12.30 | 14.00 - 18.00 Uhr
Fr 8.00 - 13.30 Uhr
Sanach Vereinbarung

Kontakt-, Terminanfrage & Patientenwünsche